Wie wichtig sind Ihre Angehörigen?

Es ist der Wunsch vieler Menschen mit Multipler Sklerose, dass die MS nicht im Mittelpunkt ihres Lebens steht. Doch der Alltag kann ganz anders aussehen, denn die Erkrankung stellt den gewohnten Alltag oftmals vor Herausforderungen - Herausforderungen, die sich mit Partnern zumeist leichter lösen lassen.

Gerne möchten wir erfahren, welche Bedeutung Angehörige und Freunde für Sie im Umgang mit Ihrer Erkrankung haben und wie Sie den Alltag gemeinsam meistern. Wir freuen uns daher, wenn Sie sich fünf Minuten Zeit nehmen und die folgenden sechs Fragen beantworten. Klicken Sie einfach die Antwort an, die auf Sie am ehesten zutrifft. Ihre Angaben werden selbstverständlich anonymisiert erhoben und vertraulich behandelt.